îles de Lérins

Die Inselgruppe Iles de Lérins Entdecken Sie ein geschütztes Naturparadies

Machen Sie während Ihres Aufenthalts auf dem 4-Sterne-Campingplatz Leï Suves einen Tagesausflug an einen idyllischen Ort.
In der Bucht von Cannes liegt die Inselgruppe Iles de Lérins, ein echtes Schmuckstück der Natur. Die Inseln Sainte-Marguerite und Saint-Honorat begeistern die Besucher, jede auf ihre Weise. Die Ruhe des Ortes entspannt, die einzigartige, intakte Tier- und Pflanzenwelt fesselt, die Schönheit der Naturräume blendet.

Sainte-Marguerite ist die größere der beiden Inseln. Auf ihrer Länge von 3 km bietet sie 22 km Wanderwege und wunderschöne geschützte Buchten. Die Insel ist zu einem großen Teil von einem Wald mit überwiegendem Kiefern- und Eucalyptusbestand bedeckt. Dieses außergewöhnliche Naturschutzgebiet ist Eigentum des französischen Staats und wird vom Office National des Forêts verwaltet. Ihre Strände, das Vogelschutzgebiet, das Meeresmuseum und das Königliche Fort bilden ein ideales Ausflugsziel für Familie und Freunde.

Auf der kleineren und weiter entfernten Insel Saint-Honorat befindet sich die Abtei Lérins. Ein Juwel in grüner, ruhiger Natur: Dieses kleine Fleckchen Erde, 1,5 km lang und 400 m breit, müssen Sie unbedingt entdecken. Rund 20 Mönche leben heute in einem vollkommen erhaltenen Kloster. Die Kirche empfängt die Inselbesucher zum Gebet. Spaziergänge, Aktivitäten und Besichtigung der denkmalgeschützten Gebäude sorgen für einen abwechslungsreichen Tag.

Réalisation : ESE Communication - Photos et plans non contractuels - Mentions légales - Politique de confidentialité